Reisevorbereitungen

Dieses Jahr wird es erst mit dem Flieger nach Stockholm gehen, weil Bernhard dort beruflich zu tun hat. Dann werden wir uns nach 1 1/2 Wochen auf die Räder schwingen, um den EV10 (Ostseeradweg) nach Hamburg zu fahren. Mal sehen, ob das alles so klappt. Die erste Hürde ist diesmal, die Fahrräder so zu verpacken, dass sie die Flugreise überstehen. Am Donnerstag, den 12.7. geht es los. Unsere Freunde aus Buchholz werden wir diesmal in Flensburg treffen und einen Tag gemeinsam radeln.