Tag 3: Von Büsum nach Glückstadt – 76km, 200 Hm

Wir starteten den Tag mit einem opulenten Frühstück an einem liebevoll dekorierten Tisch. Das Hamburger Ehepaar, das sein Büsumer Ferienhäuschen mit Radlern teilt, war sehr gastfreundlich.

Nach dem Frühstück mussten Bremsbeläge gewechselt und die neuen Mäntel aufgezogen werden. Die Reifen mussten wir mit unseren Minipumpen auf mindestens 3 Bar bringen. Wir? Na ja, Bernhard! Während sich Andrea mit der netten Gastgeberin über Stoffe, Klöppelspitze, Kinder und Kindeskinder unterhielt. Wir wären gerne noch länger geblieben, aber die Radwege riefen! Tag 3: Von Büsum nach Glückstadt – 76km, 200 Hm weiterlesen